Rathausstraße 5 · 33602 Bielefeld
☰ Menu

WORUM ES GEHT

Lohmann

IN KRISENZEITEN

zum Beispiel in Zeiten von Corona

Die Chancen eine Krise wahrzunehmen ist leichter gesagt als getan.
Solange wir vermeiden das Nicht-Wissen zuzu­lassen wird es schwer die Selbst-Wirksamkeit zu aktivieren.

Dabei tut Mut soo gut!

Ich bin da – per Mail und tele­fonisch!
Ich höre zu, nehme indi­vi­duelle Heraus­for­de­rungen wahr und stehe mit Empathie und Empfeh­lungen (Rat) zur Seite.
Erst einmal – einfach so im Lotsen­ge­spräch für alles, was Sie bewegt.

IN DER ORGANISATION

Kommunikation ist ein Ereignis mit Eigenleben,
das nicht zu kontrollieren ist.

Was ist Ihr Bedarf?

  • Mehr Lebendigkeit
    (Kooperation, Wirkung, Führungs­Power, Team­arbeit, Kreati­vität etc.)
    oder
  • „Boden unter den Füßen“
    (Ordnung, Struk­turen, Konflikt-Klärung, Ent­schei­dungen etc.)

Im Rahmen unseres Lotsen­gesprächs sprechen wir dann vermutlich über:

Schlüssel­work­shops, Organi­sa­tions­unter­suchung, Organisations­ent­wicklung, Moderationen, Team­ent­wick­lung, Ver­anstal­tungs­konzepte oder ein Coaching

FÜR SIE PERSÖNLICH

Warum glauben wir nur,
dass das Leben immer gleich leicht oder gleich schwer ist?

Was ist Ihr Bedarf?

  • Mehr Wirkung und Selbst-Wirk­sam­keit
    (Führungs­stärke, Arbeits­orga­nisation, Souve­rä­nität)
    oder
  • „Boden unter den Füßen“
    (Gesund­heit, Partner­schaft­lich­keit, Zutrauen)

Dann sprechen wir im Rahmen unseres Lotsen­gesprächs vermutlich über:

Coaching, Klausur-Prozesse, ein Selbst­Coaching-Pro­gramm (Bera­tung zur Bera­tung) oder eine stra­te­gische Krisen­be­ratung