Rathausstraße 5 · 33602 Bielefeld
☰ Menu

VITA VON IMKE LOHMANN

Die Lotsin für ganzheitliche Führungskräfteberatung

Mein Weg führte von der Land- und Haus­wirt­schaft über Gastro­nomie und Manage­ment bis hin zur selbst­ständigen Unter­nehmerin.

Hier einige Stichpunkte:

Geboren und aufgewachsen in Nieder­sachsen auf einem land­wirt­schaft­lichen Voll­erwerbs­betrieb. Erster Aus­bildungs­abschluss als „Länd­liche Haus­wirt­schafts­leiterin“.

Die vierzehn­jährige Karriere als Angestellte fand in der Gastro­nomie statt. Der deutsche Wirte­brief, die Wein­beraterin und vieles in der Praxis dazu gelernte machte aus der Managerin ebenfalls eine Betriebs­leiterin und recht gute Köchin, bevor sie in das mittlere Management der Speise­wagen­gesellschaft einstieg.

Die Erfahrungen als Filial­Controllerin im Einzel­handel führten zum Absprung in die Selbst­ständig­keit 1995. Was den Mut zum Sprung in die Selbst­ständig­keit gab, waren die unter­schied­lichen Berufs­profile, die ich durch­laufen hatte und die eines in mir schärften: das Gespür für Menschen und eigen­ver­ant­wort­liches Handeln.

Von 1995 bis heute: Unter­nehmerin mit und als Unter­nehmen unterwegs®.

Die Kunden seit dieser Zeit sind eher Inhaber*ingeführte Unter­nehmen, es sind kleine und mittlere Betriebe von 2 bis 300 Mitarbeiter*innen.

Es sind Verbände und diverse Organisations­formen aller! Branchen.

Der durch­gängige Schwer­punkt ist bis heute: Lebens­mittel (Produktion, Ver­ar­beitung und Handel) mit Schwer­punkt im BIO-Bereich.

Darüber hinaus sind es Kunden aus der Bau­branche, der Diakonie, der Kreativ­branche mit ihren Unter­nehmen und Frei­berufler*innen sowie aus der Banken­welt.

Lohmann